Narkosepraxis Dr. Schwarzer Dr. Köbbing

Mitarbeiterteam

 

Unser Mitarbeiterteam besteht aus zwei Kinderkrankenschwestern, einer Rettungsassistentin, einer Krankenschwester mit Intensiverfahrung, vier medizinischen Fachangestellten und einem Rettungssanitäter.

 

Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer kleinen und großen Patienten stehen für uns stets im Mittelpunkt!

 

Kinder werden im Beisein eines Elternteils eingeleitet. Kinder, aber auch Erwachsene, können zwischen einer Gas- und einer intravenösen Einleitung wählen. Wir haben große Erfahrung mit Angstpatienten, die z.B. unter einer Spritzenphobie leiden.

Bitte sprechen Sie uns an! Wir finden eine individuelle Lösung.

Anästhesisten


Dr. Regina Schwarzer

• Medizinstudium RWTH-Aachen

• Promotion und Veröffentlichung

Städt. Krankenhaus Düren

• Notärztin, Intensivmobil (ASB)

• St. Franziskus- Hospital Münster

• Oberärztin im Royal Blackburn Hospital, GB

• Gastärztin im SKMC (managed by US Cleveland Clinic) Abu Dhabi

• Oberärztin im WSH (Lehrkrankenhaus der Universität von Cambridge, GB)

• Leiterin der Abteilung für Anästhesie für Interhealth Canada, TCI, BWI

• Weiterbildung in der Schmerztherapie, Franziskus-Carre in Münster

• Ambulantes Operieren (hoher Anteil an Kindernarkosen)

• Seit 2014 in eigener Praxis tätig


Dr. Christina Köbbing

• Medizinstudium Universität Bonn

• Promotion und Veröffentlichung

• Akupunkturkurs Peking, China

• St. Franziskus-Hospital Münster

• Fachkunde Rettungsdienst

• Intensivmobil (ASB)

• Schulung zum Qualitätsmanagement

• Schüchtermann-Klinik Bad-Rothenfelde

• Weiterbildung Schmerztherapie St. Franziskus-Hospital Münster

• Ambulantes Operieren (hoher Anteil an Kindernarkosen)

• Seit 2017 in eigener Praxis tätig


Dr. Werner Huhmann

• Ausbildung zum Krankenpfleger

• Medizinstudium in Berlin und Köln

• Promotion und Veröffentlichung

• Neath General Hospital, Wales, GB

• Städt. Krankenhaus Heilbronn

• Städt. Kliniken Wuppertal-Barmen

• St Elisabeth Hospital Beckum

• Notfallmedizin und Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin

• Von 2001 bis 2017 in eigener Praxis niedergelassen,

• dabei hoher Anteil an Kindernarkosen

 

 

 

Alexandra Forsberg

• Medizinstudium an der Justus-Liebig-Universität in Giessen

• PJ-Tertial in Sydney (Pädiatrie)

• EVK Münster (Allgemeinchirurgie)

• Heliosklinik Lengerich (Allgemeinchirurgie und Anästhesie)

• St. Franziskushospital Münster (Anästhesie, Kinderanästhesie)

• DEGUM Grundkurs Anästhesie-fokussierte Sonographie

• hoher Anteil an Regionalanästhesien, auch in der Kinderanästhesie

• Intensivtransporte (ASB Intensivmobil)

• Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

• Leitende Notärztin